15.01.2016 Fahrzeugbergung Bus

 
Alarmstufe Ort Eingesetzte Kräfte Datum / Alarmzeit
T03-VU-Berg.-Öl Stanz - Unteralm

TLF - A 2000

LFA

MTF

15.01.2016/18:38

Am 15.01.2015 wurde die FF Stanz per Sirenen-Alarm um 18:38 Uhr zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

Ein Linienbus kam beim Wendemanöver im Bereich Unteralm von der Landesstraße 114 ab und musste mittels schwerem Gerät und Seilwinde geborgen werden. Die L 114 war dadurch temporär gesperrt.
 
Einsatzkräfte vor Ort: 25 Mann


Die FF Stanz war mit TLF-A, LF-A und MTF-A vor Ort.

.

Bild 4 von 7


DSC_0895
|